Ärztliche Untersuchungen

Sie wollen die Fahrerlaubnis der Klasse C1,C1E,C,CE,D erwerben oder nach Ablauf der Befristung um weitere fünf Jahre verlängern ? Dazu bieten wir Ihnen folgende, vom Gesetzgeber geforderten Untersuchungen an:

· Die ärztliche Untersuchung zum Ausschluss von Erkrankungen,
  die die Eignung oder die bedingte Eignung ausschließen.
· Die Untersuchung des Sehvermögens hinsichtlich der Sehschärfe,
  des Gesichtsfeldes, des Farb- und Stereosehens.
· Die medizinisch-psychologische Untersuchung.

Was viele nicht wissen:

Dies gilt bei Neuerteilungen auch für die sogenannte Klasse C1E, also für Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 t die früher Bestandteil der Klasse 3 war.

Alle Untersuchungen können in unserem Haus durchgeführt werden. Besonders praktisch: Sowohl die Gesundheitsprüfung als auch die Untersuchung des Sehvermögens können bei uns an einem Termin erledigt werden. Extra zum Augenarzt muss also nur gehen, wer die gesetzlichen Anforderungen nicht erfüllt.